Schornsteinabbruch

Wir schaffen Platz für die Zukunft, wenn die alte Schornsteinanlage ausgedient hat. Mit Hilfe von innovativen Rückbautechnologien realisieren wir nicht nur den Abbruch von Schornsteinen, sondern von sämtlichen turmartigen Bauwerken, wie u.a. Kühl-, Wasser- oder Treppenhaustürmen. Sicherheitsrelevante Aspekte finden dabei immer eine ausreichende Berücksichtigung, um Schäden an Mensch, Umwelt oder Anlage abzuwenden.

Neben dem kontrollierten Rückbau von Schornsteinen kann unsere Technologie auch für den Ausbruch von Ofen- und Kesselanlagen wirtschaftlich sinnvoll genutzt werden. Ferner wurden in der Vergangenheit Sonderverfahren für den Teilabbruch von Außenschaft oder Futter, notfalls auch im laufenden Weiterbetrieb der Anlage, entwickelt und nachhaltig geprägt.

Unsere Schwerpunkte im Einzelnen:

  • Kontrollierter Rückbau von Schornsteinen und anderen turmartigen Bauwerken
  • Schadstoffsanierung im Rahmen von Abbrucharbeiten an Schornsteinen (z.B. Innenreinigung von Schornsteinen, Asbestsanierung, etc.)
  • Teilrückbau im Zuge von Umbauarbeiten
  • Maschineller Rückbau von Tragmantel und Futterröhre
  • Demontage und Verschrottung von Stahlkaminanlagen
  • Ausbrucharbeiten an Ofen- und Kesselanlangen (z.B. Drehrohröfen, Zyklone, etc.)
 
(c) 2017 RHI MARVO Feuerungs- und Industriebau GmbH Bodelschwinghstraße 11-15 D-50170 Kerpen
Telefon +49 (0) 2273 - 98 57 0 Telefax +49 (0) 2273 - 98 57 25
Grafische Gestaltung und Umsetzung thobanet.de Baumeister