Stahl- und Eisenindustrie

Die Stahl- und Eisenindustrie ist weltweit einer der bedeutendsten Wirtschaftszweige in der Schwerindustrie. Stahl zählt als Grundstoff für jede Volkswirtschaft. Als Hauptrohstoff dient neben dem aus Eisenerz hergestellten Roheisen auch Stahlschrott zur Weiterverarbeitung.

Unser Tätigkeitsfeld in dieser Branche ist in drei Schwerpunkte unterteilt, der Erzeugung von Roheisen, der Erzeugung von Stahl sowie der weiteren Wärmebehandlung und Weiterverarbeitung in der zweiten Hitze.

+ Unsere Leistungen

  • Consulting
  • Engineering
  • Auswahl und Lieferung der benötigten Feuerfestmaterialien
  • Montage und Einbringung der Feuerfestmaterialien
  • Serviceleistungen (Inspektion, Überprüfung, Reparatur, Notfallservice)

+ Aggregate

  • Hochofen
  • Konverter
  • Torpedopfannen
  • Roheisenpfannen
  • Pelettanlagen
  • Stoßofen
  • Hubbalkenofen
  • Rollenherdöfen
  • Glühhauben
  • Gießöfen
  • und viele mehr
 

Unser Ansprechpartner

Herr Markus Frenken

Telefon +49 (0) 2273 - 98 57 0
markus.frenken@marvo.de

Referenzen

Hüttenwerke Krupp Mannesmann
ThyssenKrupp Steel AG
Klöckner Stahlwerke
Bremen
Stahlwerk Georgsmarienhütte
Hoogovens Ijmuiden
(heute: TATA Steel)
Cockerill Sambre
Lüttich
Usinor S.A.
Neuves-Maisons
EWK GmbH
Witten

 

(c) 2017 RHI MARVO Feuerungs- und Industriebau GmbH Bodelschwinghstraße 11-15 D-50170 Kerpen
Telefon +49 (0) 2273 - 98 57 0 Telefax +49 (0) 2273 - 98 57 25
Grafische Gestaltung und Umsetzung thobanet.de Baumeister